Laura J. Padgett: Regenerating Permanence

PDF

Ausstellung

Die Westend-Synagoge bildet einen zentralen Ort im Selbstverständnis der Jüdischen Gemeinde Frankfurt. 2023 feiert diese ihre Wiederbegründung vor 75 Jahren. Im Rahmen des Festjahres stellt das Jüdische Museum Frankfurt im Kabinettraum „Kunst und Tradition“ in der zweiten Etage der Dauerausstellung „WIR SIND JETZT“ unter dem Titel „Laura J. Padgett: Regenerating Permanence“ eine Fotoserie aus, die die Künstlerin von der aufsehenerregenden Architektur der Westend-Synagoge angefertigt hat.

Terminübersicht

Sonntag, den 14.04.2024

10:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, den 16.04.2024

10:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch, den 17.04.2024

10:00 - 17:00 Uhr

In der Nähe

Jüdisches Museum Frankfurt
Bertha-Pappenheim-Platz 1
60311 Frankfurt am Main

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.