Stadtinsekten: Frankfurts kleine Helfer

PDF

Ausstellung

Da viele natürliche Lebensräume zunehmend verloren gehen, werden Städte wie Frankfurt Rückzugsorte für Insekten. Die Tiere übernehmen hier wichtige Funktionen, denn sie sind Bestäuber, Aasbeseitiger oder natürliche Schädlingsbekämpfer und vieles mehr. Für eine intakte Natur und damit auch für den Menschen sind sie unersetzlich.

Die Ausstellung Stadtinsekten lädt dazu ein, die faszinierenden kleinen Lebewesen in Frankfurt kennenzulernen und gemeinsam mit den Wissenschaftler*innen Senckenbergs zu erforschen. Sie ist Teil des Forschungsprojektes „SLInBio – Städtische Lebensstile und die Inwertsetzung von Biodiversität: Libellen, Heuschrecken, Hummeln und Co“.

Terminübersicht

Donnerstag, den 18.07.2024

09:00 - 17:00 Uhr

Freitag, den 19.07.2024

09:00 - 17:00 Uhr

Samstag, den 20.07.2024

09:00 - 18:00 Uhr

Gut zu wissen

Veranstalter

Senckenberg Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main

In der Nähe

Anfahrt
Senckenberg Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main
Veranstalter
Senckenberg Naturmuseum
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main